Hilfe für Helfende

 

Liebe Menschen

 

Nun sind ein paar Tage vergangen, es ist Ruhe eingekehrt und mein System hat sich etwas an die äusseren Bedingungen gewöhnt. Bei uns in Langenthal hat sich eine unglaubliche Solidarität entwickelt. Wunderschön! Der Himmel ist blauer denn je und eine Entschleunigung ist spürbar. Menschen spazieren und die Begegnungen sind physisch wohl distanzierter, aber umso herzlicher.

 

Hie und da vernehme ich in meinen Gesprächen aber auch viel Unsicherheit, Trauer, Ängste, Erschöpfung und Wut. Was auch deutlich zunimmt ist Ungeduld.

Vieles steht im Raum und viele sind mit diesen Gefühlen alleine oder vielleicht haben wir bisher ungesunde Mittel gewählt, mit diesen unangenehmen Gefühlen umzugehen. Dazu gehört eben dieser Konsum auf vielen Ebenen, der jetzt untersagt ist. Wir können und müssen uns jetzt nicht mehr ablenken. Wie gehe ich mit diesen Gefühlen um? Wie gehst du damit um?

Regelmässig die Natur wahrnehmen, ist sicher heilsam.

Einige Menschen setzten sich an vorderster Front für unser Wohlergehen und unsere Sicherheit ein. Zu Hause ruhen ist für jene ein Fremdwort.

Bei den meisten dieser Menschen steht eine Familie dahinter und die helfen mit, das Ganze für dich und mich aufrecht zu erhalten!

Danke Danke Danke !!

Ich möchte erneut zur Solidarität aufrufen und daran erinnern, dass es nun auch kurze Gespräche und Begegnungen braucht. Es ist mir klar, dass dies nicht allen möglich ist. Natürlich müssen dabei die Massnahmen des BAG zwingend eingehalten werden. Oftmals ist schon ein Gruss ein Aufsteller, ein Schwatz (der darf auch länger dauern...).

Erneut möchte ich mich aber für diejenigen einsetzen, die jetzt unser System tragen.

 

Ich möchte für Pflegefachkräfte und Menschen die in der Betreuung oder im Verkauf, in der Reinigung oder durch ähnliche Aufgaben für uns jetzt an vorderster Front stehen, GRATIS ein Solidarität Coaching / Beratung per Telefon oder Mail anbieten.

 

"SOLIDARITÄT"

Zäme stah und Zäme ha!

 

 

Ich möchte Dich in herausfordernden Situationen begleiten, Unterstützung bieten um innere Anspannungen zu lösen, leichte achtsame Übungen und lösungsorientierte Methoden vermitteln und Dich in Deiner Selbstbefähigung zu stärken.

Dabei fliessen ganz viele Ressourcen zusammen und geben Dir ein breites und buntes "Potpurri" an Möglichkeiten, die Dich stärken und aus diesem blockierten Zustand befreien können. Du fühlst Dich dadurch wieder ruhiger und klarer. Es ist nun sehr wichtig, dass wir uns auf unsere Stärken fokussieren. Du bist wichtig, wirklich wichtig!

Alle weiteren Anfragen nehme ich natürlich auch sehr gerne entgegen und verlange einen «Spezial» Ausgleich von CHF 80.- pro Stunde.

Für das entgegengebrachte Vertrauen möchte ich mich herzlich bedanken. Die bisherigen Gespräche waren sehr wirksam.

 

 

Seelenpflege - Soulcare

Prozessbegleitung

Dipl. Pflegefachfrau HF

Cornelia Gerber

life-concept@gmx.ch

life-concept.ch

 

Bitte haltet euch an das folgende Vorgehen:

Schreibt mir eine Email oder hinterlegt eine Sprachnachricht mit Anliegen und Telefonnummer.

Ich werde mich bei für das weitere Procedere melden.

Danke.